Home

NUTZUNGSBEDINGUNGEN / DATENSCHUTZRICHTLINIEN

ARTIKEL 1 - OBJEKT

Der Zweck dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen (im Folgenden als CGU bezeichnet) und dieser Vertraulichkeitsrichtlinie besteht darin, die Nutzungsbedingungen der Website www.parisfranceparking.fr zu definieren, die Eigentum von PARIS FRANCE GARAGE ist, einer vereinfachten gemeinsamen Website. Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 7.067.136 mit Sitz in 211 Avenue Gambetta, 75020 Paris, eingetragen im Pariser Handels- und Handelsregister unter der Nummer 602 013 518 (gemeinschaftsinterne Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: FR88 602 013 518) (im Folgenden "Paris France Parking") ") und legen die Bedingungen fest, unter denen Paris France Parking oder seine Tochtergesellschaften Parkangebote vermarkten. Sie regeln auch die Bedingungen für den Zugang zu Parkplätzen, den Reservierungsprozess und die geltenden Preisregeln.

Diese Bedingungen und Datenschutzbestimmungen können unter der URL https://www.parisfranceparking.de/datenschutz-bestimmungen.html oder durch Klicken auf den Hypertext-Link unten auf der Seite "Kontakt / Reservierung" abgerufen werden (ich akzeptiere die allgemeinen Informationen) Bedingungen)

ARTIKEL 2 BEGRIFFSBESTIMMUNGEN

"Site" bezeichnet die Online-Buchungswebsite www.parisfranceparking.de

"Benutzer / Kunde" bezeichnet jeden Benutzer der Website, der die Informationen zur Kenntnis nimmt und / oder einen auf der Website angebotenen Dienst reserviert.

"Service" bezeichnet alle vom Parkplatz vermarkteten Services.

"Parken" bezeichnet den Parkplatz, auf dem der Kunde sein Fahrzeug parken wird.

"Internet-Tarif" bezeichnet den vorteilhaften Tarif für Parkformeln, dessen Dauer zum Zeitpunkt der Buchung festgelegt ist. Dieser Tarif, der nur für den ausgewählten Parkzeitraum und für das angegebene Datum gültig ist, gilt nur, wenn sich der Kunde dem Begleiter innerhalb einer Stunde nach seiner Ankunft auf dem Parkplatz mit einem Reservierungscode vorstellt.

"Paket" bezeichnet den Gegenstempel, der dem Kunden gegeben wird, wenn dieser den Betrag der gewählten Parkzeit bei Ankunft auf dem Parkplatz bezahlt. Dieser Gegenstempel ermöglicht dem Kunden mehrere Ein- / Ausfahrten vom Parkplatz während der gesamten bezahlten Parkdauer.

"Keine Reservierung" bedeutet die Parkgebühr, die für definierte Zeiträume auf Parkpläne angewendet wird, ohne dass der Kunde zuvor eine Reservierung vorgenommen hat.

"Monatsabonnement" bezeichnet alle Parkformeln, die ein Abonnement implizieren, das einer Verpflichtungsfrist von mindestens 6 Monaten unterliegt.

"Agent" bezeichnet den an der Rezeption des zur Abholung befugten Parkplatz anwesenden Agenten.

"Versorger" -Tarif gibt das Tarifraster an, das speziell für die Fahrzeugkategorie für Personenkraftwagen vorgesehen ist, deren Höhe über dem auf jedem Parkplatz zugelassenen Grenzwert liegt.

"Zugangsmittel" sind die Mittel, die dem Benutzer zur Verfügung gestellt werden, um den Zugang für Fußgänger freizuschalten, den Parkplatz über die Parkplatzterminals zu betreten und zu verlassen. Die Zugangsmöglichkeiten sind Parktickets, Pakete oder Gutscheine, Zugangskarten oder das automatische Öffnen durch Anerkennung des Kennzeichens.

ARTIKEL 3 - EINHALTUNG DER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Durch den Zugriff des Benutzers auf die Website erklärt er sich mit diesen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen einverstanden. Jede auf der Website eingereichte Reservierungsanfrage impliziert die Annahme ohne Reservierung oder Einschränkung durch den Kunden.

Bei der Buchung auf der Website über das Kontakt- / Reservierungsformular akzeptiert jeder Benutzer diese Geschenke ausdrücklich, indem er das Kontrollkästchen vor dem folgenden Text aktiviert: "Ich akzeptiere die Allgemeinen Nutzungsbedingungen, die Allgemeinen Verkaufsbedingungen, die rechtlichen Hinweise und das Parken in Paris, Frankreich Datenschutz-Bestimmungen ".

Die Website www.parisfranceparking.com behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien einseitig und jederzeit zu ändern.

ARTIKEL 4 - VERANTWORTUNG DES HERAUSGEBERS

Die Informationen und / oder Dokumente, die auf dieser Website erscheinen und / oder auf die diese Website zugreifen kann, stammen aus Quellen, die als zuverlässig gelten.

Diese Informationen und / oder Dokumente können jedoch technische Ungenauigkeiten und Tippfehler enthalten.

Paris France Parking behält sich das Recht vor, diese zu korrigieren, sobald sie auf diese Fehler aufmerksam gemacht werden.

Es wird dringend empfohlen, die Richtigkeit und Relevanz der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Informationen und / oder Dokumente zu überprüfen.

ARTIKEL 5 - KAPAZITÄT

Die Dienste sind für jeden Benutzer zugänglich, der mindestens 18 Jahre alt ist und die volle Rechtsfähigkeit besitzt, die Website gemäß diesen Bedingungen zu vertraglich zu nutzen und zu nutzen, sofern er über einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone und eine Internetverbindung verfügt. Der Benutzer ist für alle auf der Website ausgeführten Aktionen verantwortlich.

ARTIKEL 6 - OBJEKT DER WEBSITE

Die Website www.parisfranceparking.com verweist auf die Parkplätze von Paris France Parking und seinen Tochtergesellschaften. Auf der Website kann der Benutzer alle Informationen bezüglich des Standorts der Parkplätze, der Zugänglichkeitsbedingungen und der Gebühren erhalten, die gemäß den verschiedenen vermarkteten Parkformeln berechnet werden. Die Site ermöglicht es auch, einen Parkplatz für einen festen Zeitraum zu reservieren.

Sonderfälle für die Parkplätze Place des Fêtes und Bellefond:

Es wird angegeben, dass die Firma Paris France Parking als einfacher Vermittler für diese beiden Parkplätze fungiert. Benutzer haben keinen direkten Vertrag mit der Firma Paris France Parking über die Parkformeln, die auf den Parkplätzen Place des Fêtes und Bellefond verkauft werden. Der Nutzer schließt einen Vertrag mit der Firma Parking Paris Nord (8 rue Compans, 75019 Paris) über den Parkplatz Place Des Fêtes und mit der Firma STIF (10 rue de Bellefond 75009 Paris) über den Parkplatz Bellefond ab.

Diese beiden Unternehmen sind Tochterunternehmen von Paris France Parking.

Paris France Parking informiert die Nutzer gerne über die Preise und Zugänglichkeitsbedingungen dieser Einrichtungen und bietet an, einen kostenlosen Parkplatz auf dem Gelände zu reservieren, der von einem Vorzugspreis profitiert.

Im Falle von Streitigkeiten oder Beschwerden bezüglich des Parkplatzes Place des Fêtes und Bellefond verpflichtet sich Paris France Parking, diese so schnell wie möglich an die betroffenen Unternehmen weiterzuleiten. Es wird festgelegt, dass die Verantwortung von Paris France Parking, einem einfachen technischen Vermittler, in keinem Fall bei Nichterfüllung oder mangelhafter Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen, die den oben genannten Parkplätzen zuzurechnen sind, übernommen werden darf.

Es wird daran erinnert, dass jede auf der Website vorgenommene Reservierung das Unternehmen, das den Parkplatz betreibt, rechtlich direkt an den Benutzer und den Benutzer gegenüber dem Unternehmen, das den Parkplatz betreibt, verpflichtet. Die Betreibergesellschaft ist daher allein für die ordnungsgemäße Ausführung der erbrachten Parkdienstleistungen (und der damit verbundenen Dienstleistungen) verantwortlich.

ARTIKEL 7 - RESERVIERUNG (ausgenommen Nutzfläche vgl. Artikel 12)

Die Reservierung von Parkplätzen auf dem Gelände ist völlig kostenlos.

Die Reservierung ermöglicht es dem Benutzer, von einem Vorzugspreis zu profitieren, der direkt bei der Ankunft auf dem Parkplatz gewährt wird, wenn die per E-Mail erhaltene Bestätigung mit dem Reservierungscode einfach vorgelegt wird.

Der Benutzer, der auf der Website buchen möchte, muss daher eine E-Mail-Adresse zum Senden der Buchungsbestätigung per E-Mail haben.

Der Kunde nimmt eine Reservierung vor, indem er auf die Registerkarte "Kontakt / Reservierung" im oberen Banner der Website klickt. Er muss dann die erforderlichen Informationen auf dem entsprechenden Formular ausfüllen und das Kontrollkästchen für die Einholung der Einwilligung gemäß Artikel 3 aktivieren.

Eine Reservierung wird auch angeboten, wenn der Benutzer von der Startseite aus sucht. In diesem Fall gibt der Kunde Folgendes an:

- Erstens eine genaue Postanschrift und das voraussichtliche Ankunftsdatum

- Auf einer zweiten Seite wählt er die Fahrzeugkategorie aus und klickt auf "Suchen"

- Auf einer dritten Seite wird die gewünschte Parkzeit angezeigt und auf "Suchen" geklickt.

Der Kunde wird dann zu einer Seite weitergeleitet, auf der der nächstgelegene geografisch gelegene Parkplatz mit öffentlichen Verkehrsmitteln von dem auf der Startseite angegebenen Ziel angezeigt wird.

Er kann dann auf die Schaltfläche "Buchen" klicken und wird auf die Seite mit dem Buchungsformular weitergeleitet.

Schließlich kann er auch direkt buchen, indem er über das obere Banner der Website auf das Parkformular zugreift. Auf dieser Seite finden Sie die Informationen zum Parkplatz, die berechneten Preise und eine Schaltfläche "Buchen", mit der der Kunde zum Buchungsformular weitergeleitet werden kann.

Sobald die Reservierung erfolgt ist, erhält der Kunde eine E-Mail mit einem Reservierungscode an die von ihm eingegebene E-Mail-Adresse, mit der er von einem Vorzugspreis profitieren kann.

Der Benutzer kann sich auch einfach auf der Website über die verschiedenen angebotenen Dienste erkundigen, ohne eine Reservierung vorzunehmen. In diesem Fall kann er nicht von "Internet-Tarifen" profitieren.

ARTIKEL 8 - BETRIEB (ausgenommen Nutzraum vgl. Artikel 12)

1 / Zugang zum Park

a) Zugang mit Reservierung

Sobald der Kunde auf dem Parkplatz angekommen ist (am Tag seiner Reservierung), holt er am Eingangsterminal ein Ticket ab und parkt sein Fahrzeug (ausgenommen Nutzflächen siehe Artikel 12). Anschließend kommen sie zur Rezeption, um dem Mitarbeiter den Reservierungscode mitzuteilen und die Zahlung für die in der erhaltenen Bestätigungs-E-Mail angegebene Parkzeit zu leisten.

Sobald die Zahlung erfolgt ist, stellt ihm der Begleiter einen Gegenstempel zur Verfügung, mit dem der Zugang für Fußgänger geöffnet und der Parkplatz für die Dauer seines Aufenthalts betreten und verlassen wird.

Wenn der Kunde dem Begleiter den Nachweis seiner Reservierung nicht vorlegen kann, kann er nicht von den Internet-Tarifen profitieren und muss die Parkgebühr zahlen, die am Eingang zum Parkplatz angezeigt wird.

Wenn er abreist und die geplante Ausstiegszeit nicht überschritten hat, muss er nur seinen Gegenstempel in das Ausgangsterminal einfügen, um den Parkplatz zu verlassen.

Benutzern wird empfohlen, ihren Gutschein, der für das Betreten und Verlassen des Parkplatzes unerlässlich ist, sorgfältig aufzubewahren.

Im Falle des Verlustes des Gegenstempels öffnet der Begleiter keine Barriere und dem Benutzer, der die Parkdauer zu dem auf dem Parkplatz geltenden Tarif zahlen muss, darf kein Ausgangsticket ausgehändigt werden.

Wird die genehmigte Ausstiegsfrist überschritten, wird dem Kunden die Dauer des Überlaufs gemäß der auf dem Parkplatz geltenden Preisliste in Rechnung gestellt. Jedes gestartete Zeitfenster ist fällig. Es wird festgelegt, dass die Zahlung zur Viertelstunde nur für die ersten zwölf Stunden des Überholens gilt. Darüber hinaus wird der Tagessatz angewendet.

b) Zugang ohne Vorbehalt

b.1 - Sobald der Kunde auf dem Parkplatz angekommen ist, holt er am Eingangsterminal ein Ticket ab und parkt sein Fahrzeug. Wenn der Kunde dann während seines Aufenthalts in sein Fahrzeug ein- und aussteigen möchte, kann er an der Rezeption die vollständige Zahlung für die gewählte Parkzeit vornehmen, um den entsprechenden Gegenstempel zu erhalten.

Wenn er abreist und die geplante Ausstiegszeit nicht überschritten hat, muss er nur seinen Gegenstempel in das Ausgangsterminal einfügen, um den Parkplatz zu verlassen.

Benutzern wird empfohlen, ihren Gutschein, der für das Betreten und Verlassen des Parkplatzes unerlässlich ist, sorgfältig aufzubewahren.

Im Falle des Verlustes des Gegenstempels öffnet der Begleiter keine Barriere und dem Benutzer, der die Parkdauer zu dem auf dem Parkplatz geltenden Tarif zahlen muss, darf kein Ausgangsticket ausgehändigt werden.

Wird die genehmigte Ausstiegsfrist überschritten, wird dem Kunden die Dauer des Überlaufs gemäß der auf dem Parkplatz geltenden Preisliste in Rechnung gestellt. Jedes gestartete Zeitfenster ist fällig. Es wird angegeben, dass die Zahlung zur ¼ Stunde nur für die ersten zwölf Stunden des Selbstbehalts gilt. Darüber hinaus wird der Tagessatz angewendet.

b.2 - Wenn der Kunde sein Fahrzeug während der Parkdauer nicht benutzen muss, muss er sein Parken nicht im Voraus bezahlen. Er kann die Parkgebühr beim Verlassen des Parkplatzes bezahlen. Jedes gestartete Zeitfenster ist fällig. Es wird angegeben, dass die Zahlung zur ¼ Stunde nur für die ersten zwölf Stunden des Parkens gilt. Darüber hinaus wird der Tagessatz angewendet. Darüber hinaus ist jeder neue Tag in vollem Umfang fällig.

2 / Verpflichtungen

Mit dem Betreten des Parkplatzes erklärt sich der Kunde vorbehaltlos damit einverstanden, die auf den Parkplätzen angezeigten internen Vorschriften einzuhalten und insbesondere:

- die Regeln der Straßenverkehrsordnung einzuhalten. Als solcher stellt der Kunde sicher, dass er einen in Frankreich gültigen Führerschein besitzt, der der verwendeten Fahrzeugkategorie entspricht

- die spezifischen Höhenbeschränkungen auf jedem Parkplatz zu beachten

- ein ordnungsgemäß versichertes und als Fahrer zertifiziertes Fahrzeug zu parken, das auch durch eine Versicherungspolice abgedeckt ist, die für die gesamte effektive Parkdauer auf dem Parkplatz gültig ist

- um die Einschränkungen der Parkplätze zu beachten, wobei darauf zu achten ist, dass die Markierungen auf dem Boden nicht beeinträchtigt werden.

- sein Fahrzeug nicht auf dem Parkplatz zu warten oder Reparaturen an diesem durchzuführen.

- Parken und immobilisieren Sie Ihr Fahrzeug länger als 90 Tage

Das Parken erfolgt auf eigenes Risiko des Benutzers. Die vom Kunden gezahlte Gebühr stellt kein Sorgerecht oder Überwachungsrecht für das Fahrzeug dar.

ARTIKEL 9 - ABONNEMENT

Abonnements werden ausschließlich vor Ort durchgeführt.

Der Benutzer kann Informationen zu den Abonnementmethoden sammeln und einen Parkplatz auf der Website reservieren. Um das Abonnement abzuschließen, muss der Benutzer jedoch auf den Parkplatz gehen, um die Mietverpflichtung zu unterzeichnen und die erste Mietrechnung einschließlich der anteiligen Beträge des laufenden Monats, der Kaution und der mit dem Zugang verbundenen Gebühr zu bezahlen. Sobald diese Verwaltungsformalitäten erledigt sind, erhält der Kunde für die Vertragsdauer die Möglichkeit, den Parkplatz zu betreten und zu verlassen.

Abonnementverträge enthalten automatisch Mindestbindungsfristen zwischen 6 und 12 Monaten, abhängig von den erworbenen Abonnementplänen.

Abonnementverträge können am Ende des Verpflichtungszeitraums gekündigt werden. Der Benutzer muss einen eingeschriebenen Brief mit Empfangsbestätigung unter Einhaltung einer Frist von einem Monat senden.

Die Abonnementmethoden sind auf dem Abonnementformular angegeben, das der Benutzer an der Rezeption der Parkplätze oder per E-Mail unter der Adresse info@parisfranceparking.fr abholen kann

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Abonnementvertrags sind auf Anfrage auch unter folgender Adresse erhältlich: info@parisfranceparking.fr

ARTIKEL 10 - STORNIERUNG (ausgenommen Nutzraum vgl. Artikel 12)

Da die Reservierung kostenlos ist, kann der Benutzer die vorgenommene Reservierung jederzeit und kostenlos stornieren, indem er in der nach Bestätigung des Reservierungsformulars erhaltenen Bestätigungs-E-Mail einfach auf die Schaltfläche "Stornieren" klickt.

ARTIKEL 11 - FINANZBEDINGUNGEN UND ZAHLUNGSMETHODE

11.1 - Preise

Die auf der Website angegebenen Preise sind in Euro angegeben, alle Steuern inbegriffen.

Die Preise variieren je nach den vermarkteten Parkformeln und den auf der Website angegebenen Parkplätzen.

Paris France Parking behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Der für die Reservierung geltende Preis bleibt jedoch der in der Reservierungsbestätigung angegebene und ist der Preis, der dem Benutzer bei Zahlung auf dem Parkplatz gewährt wird.

11.2 - Zahlung

a) Die Parkgebühr wird vollständig bezahlt, wenn der Benutzer bei der Ankunft auf dem Parkplatz für Kunden, die ein Paket erhalten möchten, oder vor dem Verlassen des Parkplatzes für Kunden, die bei ihrer Ankunft keine Pakete gekauft haben, bezahlt hat.

Die Zahlungen erfolgen per Kreditkarte (Visa - Mastercard - Total GR) oder in bar für nicht verbindliche Parkformeln.

b) Monatliche Abonnements mit einer Verpflichtungsfrist sind im Voraus per Scheck, Kreditkarte (Visa - Mastercard), Bargeld oder Sepa-Lastschrift zu bezahlen. Für Bellefond Parking werden nur Zahlungen per Scheck oder Sepa-Lastschrift akzeptiert.

Der Nutzer kann keine Erstattung verlangen, wenn er den Parkplatz vor Ablauf der bei seiner Ankunft bezahlten Parkdauer verlässt.

Wenn der Kunde bei der Ankunft auf dem Parkplatz einen Pass kauft, kann er nicht verlangen, die anfängliche Parkdauer zu verlängern. Er muss den Selbstbehalt zum auf dem Parkplatz geltenden Stundensatz zahlen.

ARTIKEL 12 - NUTZSTANDORTE

Im Gegensatz zu Privatfahrzeugen unterliegt die Vermietung von Parkplätzen für Nutzfahrzeuge einer obligatorischen Vorreservierung. Das Parken eines Nutzfahrzeugs führt zu einem Übernachtungspreis (Ankünfte sind ab 12.00 Uhr möglich und die endgültige Ausfahrt muss am Abreisetag vor 12.00 Uhr erfolgen).

Auf unserem Parkplatz Pyrénées-du Clos haben wir Tiefgaragen für Nutzfahrzeuge mit einer Höhe von bis zu 2,95 m überdacht.

Auf dem Parkplatz Place des Fêtes stehen auch überdachte Stellplätze für Fahrzeuge mit einer Höhe von höchstens 2,25 m zur Verfügung.

Auf offenen Parkplätzen können auf unserem Parkplatz in Gambetta Nutzfahrzeuge mit einer Höhe von über 2,95 m untergebracht werden, ohne jedoch eine Länge von mehr als 7 m zu haben.

Die Reservierung des Stellplatzes ist ebenfalls kostenlos und ermöglicht es dem Benutzer, einen Bestätigungsgutschein per E-Mail zu erhalten.

Wenn der Benutzer ein Privatkunde ist, erfolgt die Zahlung vor Ort bei Ankunft auf dem Parkplatz. Der Benutzer, Privatkunde, kann jederzeit vor Beginn des Dienstes ohne Vertragsstrafe zurücktreten, indem er eine einfache E-Mail an die folgende Adresse sendet: info@parisfranceparking.fr

Wenn der Benutzer jedoch eine juristische Person ist, muss er während der Reservierung und vor der Ausstellung des Reservierungsgutscheins eine Zahlung auf elektronischem Wege leisten. Die Zahlung erfolgt über die Stripe-Zahlungsplattform. Sobald die Zahlung erfolgt ist, stellen wir einen Reservierungsgutschein aus, der eine Bestätigung wert ist, fest und endgültig. Aus irgendeinem Grund kann daher keine Rückerstattung oder Änderung von Daten vorgenommen werden.

Sobald sie am Parkplatz ankommen (am Tag ihrer Reservierung), zeigt der Benutzer dem Teilnehmer in der Lodge seinen Reservierungsgutschein. Wenn es sich um einen Privatkunden handelt, wird er gebeten, die Parkgebühr zu zahlen, deren Höhe auf dem Buchungsgutschein angegeben ist. Sobald die Zahlung erfolgt ist, wird der Begleiter ihm einen Nachweis vorlegen und dem Kunden Zugang zum Parkplatz für das Parken von Nutzfahrzeugen gewähren.

Im Falle eines legalen Kunden zeigt der Benutzer dem Attendant in der Box seinen Reservierungsgutschein mit der Erwähnung "von Stripe bezahlt". Die Begleitperson gewährt dem Kunden dann Zugang zu dem Parkplatz, auf dem Nutzfahrzeuge geparkt werden können.

Wenn der Kunde dem Begleiter den Nachweis seiner Reservierung nicht vorlegen kann, kann der Zugang verweigert werden, ohne dass der Kunde eine Entschädigung jeglicher Art verlangen kann.

Wenn er abreist und die geplante Ausstiegszeit nicht überschritten hat, muss er den Agenten nur über die Gegensprechanlage des Ausgangsterminals kontaktieren, um den Parkplatz zu verlassen.

Wenn der Kunde den auf dem Buchungsgutschein angegebenen autorisierten Abreisetag überschritten hat, ist für jedes überschrittene Zeitfenster ein Pauschalzuschlag von einer Überholnacht erforderlich (ein Mietzeitfenster = von 12 Uhr am Tag D bis 12 Uhr bis D + 1).

ARTIKEL 13 - UNMÖGLICHKEIT DES PARKPLATZES, DEN VORBEHALTENEN DIENST UND DIE KRAFTMESSUNG ZU ERHALTEN

Falls der Parkplatz dem Kunden den reservierten Service nicht anbieten kann, wird der Benutzer so schnell wie möglich per E-Mail oder Telefon informiert.

Im Rahmen seiner Kundenbeziehungspolitik bemüht sich das Parken in Paris, Frankreich, dem Kunden eine gleichwertige Ersatzparklösung auf den anderen verfügbaren Parkplätzen anzubieten.

Das Parken kann nicht haftbar gemacht werden, wenn die Nichterfüllung oder die Verzögerung bei der Erfüllung einer seiner in diesen Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien beschriebenen Verpflichtungen auf einen Fall höherer Gewalt gemäß Artikel 1351 und 1351-1 zurückzuführen ist des Bürgerlichen Gesetzbuches.

ARTIKEL 14 - NICHT AUF DIE WEBSITE ZUGREIFEN

Die Firma Paris France Parking wird alle Anstrengungen unternehmen, damit der Benutzer jederzeit und ohne Unterbrechungen auf die Website zugreifen kann.

Die Site kann jedoch gewartet werden, um Anomalien oder Fehler zu korrigieren, Informationen zu aktualisieren und im Allgemeinen technische Vorgänge durchzuführen, die den Site für den Benutzer unzugänglich machen.

In diesem Fall wird der Benutzer durch eine Fehlermeldung über die Unterbrechung der Site informiert.

Paris France Parking kann jedoch nicht für Schäden jeglicher Art haftbar gemacht werden, insbesondere für entgangenen Gewinn oder zufälligen Verlust, die sich aus der vollständigen oder teilweisen Unmöglichkeit der Nutzung der Funktionen der Website ergeben könnten.

In keinem Fall kann Paris France Parking für Fehler verantwortlich gemacht werden, die auf einen Fehler bei der Verbindung des Benutzers mit der Website zurückzuführen sind.

ARTIKEL 15 - BESCHWERDEN

Anfragen zur Information, Klärung und Reklamation müssen über das Reklamationsformular an der Rezeption der Parkplätze oder an folgende Adresse gesendet werden: info@parisfranceparking.fr

Jede Beschwerde muss spätestens 15 Tage nach dem Ereignis schriftlich eingereicht werden, was dies rechtfertigt.

ARTIKEL 16 - ANWENDBARES RECHT

Bei Streitigkeiten und mangelnder vorheriger Vereinbarung ist das Pariser Gericht das zuständige Gericht.

ARTIKEL 17 - VERMITTLUNG

Gemäß Artikel L211-3 des Verbrauchergesetzbuchs kann der Kunde auf die Möglichkeit zurückgreifen, eine konventionelle Mediationsmaßnahme durchzuführen, wenn ein Missverständnis oder eine Meinungsverschiedenheit weiterhin besteht.

Nachdem der Benutzer die gütlichen Rückgriffsmöglichkeiten durch eine Beschwerde ausgeschöpft hat, kann er sich innerhalb weniger als einer Frist kostenlos an den von uns verantwortlichen Verbrauchermittler wenden, dessen Kontaktdaten bei http://www.mediateur-cnpa.fr/ verfügbar sind Jahr ab dem Datum seiner Beschwerde.

ARTIKEL 18 - GEISTIGES EIGENTUM

Durch den Zugriff auf die Website werden keine Rechte an den Rechten des geistigen Eigentums dieser Website übertragen, die das ausschließliche Eigentum von PARIS FRANCE GARAGE bleiben.

In Anwendung des französischen Kodex für geistiges Eigentum und allgemeiner von Verträgen und internationalen Vereinbarungen, die Bestimmungen zum Schutz des Urheberrechts enthalten, dürfen Sie nicht für eine andere Verwendung als privat reproduzieren, verkaufen, verteilen, senden, senden, transformieren, veröffentlichen, kommunizieren Ganz oder teilweise, in welcher Form auch immer, die Daten, Präsentationen oder Strukturen der Website oder der urheberrechtlich geschützten Werke, die auf der Website https://www.parisfranceparking.de erscheinen, ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung des beigefügten Copyright-Inhabers auf die Arbeit, die Präsentation oder die Struktur der Website oder die reproduzierten Daten.

Die allgemeine Struktur sowie die Texte und Bilder dieser Website sind Eigentum von PARIS FRANCE PARKING.

Die Vervielfältigung und Verwendung aller auf dieser Website veröffentlichten Dokumente ist ausschließlich für streng private, nichtkommerzielle Zwecke und unter Angabe der Quelle gestattet. Jede Vervielfältigung, Verwendung oder Verbreitung von Kopien, die für andere Zwecke angefertigt wurden, ist ausdrücklich untersagt und wird bestraft.

Ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung von PARIS FRANCE PARKING kann kein Hypertext-Link zu unseren Websites implementiert werden.

Die Website https://www.parisfranceparking.de unterliegt französischem Recht. Besucher mit Zugang zur Website aus dem Ausland müssen sicherstellen, dass die lokal geltenden Gesetze eingehalten werden.

Das von PARIS FRANCE PARKING betriebene Gelände wurde der CNIL regelmäßig unter der Nummer 1672132 gemeldet

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Einführung

Wir legen großen Wert auf den Schutz und die Wahrung Ihrer Privatsphäre und wir verpflichten uns, die Vertraulichkeit der von uns gesammelten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Personenbezogene Daten sind nur für den internen Gebrauch bestimmt.
Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte zu verkaufen.

Diese Richtlinie soll Sie über unsere Praktiken in Bezug auf die Sammlung, Verwendung und Weitergabe von Informationen informieren, die Sie uns über unsere Website https://www.parisfranceparking.de oder handgeschriebene Anmeldeformulare auf unseren Parkplätzen zur Verfügung stellen müssen.

Formen und Interaktivität

Ihre persönlichen Informationen werden mittels Formularen, dh Buchungsformular oder Kontaktformular, aber auch handschriftlichen Formularen in unseren Rezeptionsbüros gesammelt.
Wir verwenden die gesammelten Informationen zu folgenden Zwecken:

Sammlung persönlicher Informationen

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Wir sammeln Ihre persönlichen Daten auf zwei Arten:
- Wenn Sie eine Buchung oder ein Kontaktformular auf unserer Website ausfüllen
- Wenn Sie freiwillig ein Abonnementformular für einen langfristigen Abonnementvertrag freiwillig und schriftlich ausfüllen. Diese Formulare werden dann einem Parkwächter gegeben

Welche persönlichen Informationen sammeln wir?

Die gesammelten Informationen sind wie folgt:

- Reservierungsformular oder Kontaktformular auf unserer Kontakt / Buchungsseite


Wir verwenden auch, wie im nächsten Abschnitt angegeben, Protokolldateien oder Cookies, um Informationen über Sie zu sammeln.

- Anmeldeformular für einen langfristigen Abonnementvertrag auf dem Parkplatz:

Zweck der Erhebung Ihrer persönlichen Daten

Personenbezogene Daten, die mit den im vorherigen Abschnitt beschriebenen Formularen gesammelt wurden, haben einen bestimmten Zweck.

Wofür werden Ihre persönlichen Daten gesammelt?

CASE N ° 1: Reservierungsformular oder Kontaktformular auf unserer Kontaktseite



CASE N ° 2 Anmeldeformular in unserem Parkhaus:

Protokoll- und Cookie-Dateien

Wir sammeln bestimmte Informationen über Protokolldateien und Cookies.
Dies sind hauptsächlich die folgenden Informationen:

Die Verwendung solcher Dateien ermöglicht uns:

Minderjährig

Unsere Website ist nur für Hauptbenutzer bestimmt. Die Verwendung durch Minderjährige ist nicht gestattet.

Externer Link

Links zu anderen Websites finden Sie auf unserer Website. Wenn Sie diese Links verwenden, verlassen Sie die PARIS FRANCE PARKING Site. Diese Websites von Drittanbietern wurden von uns nicht kontrolliert. Wir sind in keiner Weise für den Inhalt und / oder die Datenschutzrichtlinie der personenbezogenen Daten dieser anderen Websites verantwortlich.

PARIS FRANCE PARKING unterstützt oder genehmigt nicht den Inhalt, auf den diese Websites oder Quellen Zugriff gewähren, und schließt jegliche Haftung und Garantie in Bezug auf diesen Inhalt aus. Wenn Sie sich für den Zugriff auf diese Websites entscheiden, tun Sie dies in Ihrer alleinigen Verantwortung. Wir laden Sie ein, die Datenschutzrichtlinien dieser Websites zu lesen, bevor Sie Ihre persönlichen Daten an diese übermitteln.

Google Maps / Meinung

Bestimmte Teile unserer Website verwenden die Kartendienste Google Maps und Google Avis. Die Verwendung von Google Maps / Avis unterliegt den zusätzlichen Nutzungsbedingungen von Google Maps / Avis und den Datenschutzbestimmungen von Google.

Meinung

Wir veröffentlichen die Bewertungen, die Sie als Teil unseres Bewertungssystems schreiben, auf unserer Website. Diese Hinweise, die Ihren Vor- und / oder Nachnamen enthalten können, sind für alle Besucher unserer Website sichtbar.

Sie können dem zum Zeitpunkt der Abholung oder zu einem späteren Zeitpunkt widersprechen, wie im folgenden Abschnitt erwähnt.

Gezielte Werbung

In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und mit Ihrer Zustimmung, falls erforderlich, können wir die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, verwenden, um gezielte Werbung auf Social Media-Plattformen (Facebook) anzuzeigen. Auf Social Media-Plattformen können Sie dieser Verarbeitung jederzeit widersprechen, indem Sie die Werbeparameter Ihres Kontos konfigurieren.

Ihre Zustimmung zu diesen Bedingungen

Durch die Nutzung der PARIS FRANCE PARKING-Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit dieser Datenschutzrichtlinie.

Kekse

Auf unserer Website werden verschiedene Arten von Cookies verwendet:
- Cookies, die für die Bereitstellung des vom Benutzer angeforderten Dienstes (nachfolgend "Kategorie 1") unbedingt erforderlich sind.
- Cookies für soziale Netzwerke, Cookies für die Zielgruppenmessung und Verhaltensanalyse-Cookies (nachfolgend "Kategorie 2").

Auf dieser Website finden wir folgende Arten von Cookies:

Beschreibung (Art der Cookies) und Zwecke Cookie-Kategorie Sender
Google Analytics Cookie : Dieser Cookie wird verwendet, um anonyme Informationen zu sammeln und Nutzungsstatistiken zu erstellen, ohne dass einzelne Nutzer persönlich von Google identifiziert werden. 1 Dritte Seite
Cookie Facebook: Mit diesem Cookie können Sie Facebook-Nutzer später auf ihren Besuch unserer Website ausrichten. 2 Dritte Seite
Verhaltensanalyse Cookie: Dieser Cookie hilft Ihnen, Ihre Benutzererfahrung zu optimieren. 2 Dritte Seite

Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Wenn Sie auf unsere Website gehen, gelangen Sie auf die Homepage von Paris France Parking. Wenn Sie weiter surfen, ohne Cookies zu setzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Ihre Zustimmung zur Hinterlegung von Cookies gilt für einen Zeitraum von maximal dreizehn Monaten.

Sie können jederzeit zu Ihrer Auswahl zurückkehren und alle oder einen Teil der auf der Website oder Anwendung vorhandenen Cookies konfigurieren, löschen oder blockieren. Klicken Sie dazu auf den Link "Weitere Informationen" unten auf jeder Seite der Website oder Anwendung, um auf diese Seite zuzugreifen, und befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

Ablehnung / Sperrung von Cookies

Sie können die Verwendung aller oder eines Teils der Cookies blockieren, indem Sie Ihren Browser einstellen.
Gehen Sie je nach verwendetem Browser folgendermaßen vor, um die Cookies zu setzen.

Verweigern / Sperren von Cookies

Browsertyp Link / Schritt zum Setzen / Ablehnen von Cookies
Internet Explorer Wechseln Sie zur Registerkarte Extras des Browsers und wählen Sie das Menü Sicherheit und wählen Sie Browserverlauf löschen.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Cookies und Websitedaten und klicken Sie dann auf Entfernen Sie
Firefox Gehen Sie zum Tab Extras des Browsers und wählen Sie das Menü Einstellungen.
Wählen Sie im angezeigten Fenster Datenschutz und im Verlauf die Option Bestimmte Cookies löschen aus.
Safari Gehen Sie zum Extras-Tab des Browsers und wählen Sie das Einstellungen-Menü.
Klicken Sie auf Datenschutz und dann auf Daten verwalten von der Website.
Chrome Rufen Sie die Registerkarte Extras des Browsers auf und wählen Sie das Menü Einstellungen.
Klicken Sie auf der Registerkarte Datenschutz auf Inhaltseinstellungen.
Klicken Sie unter der Registerkarte Cookies auf die Schaltfläche Cookies und Websitedaten

Speicherzeit Ihrer Daten

Ihre persönlichen Daten werden für 12 Monate gespeichert:
- nach Ihrer letzten Buchung auf unserer Website
- nach dem Datum der Kündigung Ihres Abonnementvertrags

Diese Daten werden dann in eine verschlüsselte Datei übertragen, die nur zugänglich ist an den DSB (Datenschutzbeauftragter) und im Auftrag des Präsidenten im Falle eines Verwaltungsbedarfs, insbesondere im Falle eines Rechtsstreits, zugänglich zu machen, um sie für die Zeit der anwendbaren Verschreibungs- / Zwangsvollstreckungsregelungen, insbesondere in Handels-, Zivil- und Steuerangelegenheiten, zu halten.

Widerspruchs- und Rücktrittsrecht

Wir verpflichten uns, Ihnen das Recht zu gewähren, Einwände gegen Ihre persönlichen Daten zu erheben, zu korrigieren und zu widerrufen.
Das Widerspruchsrecht wird verstanden als die Möglichkeit, dass Internetnutzer verweigern, dass ihre persönlichen Daten für bestimmte Zwecke verwendet werden die Sammlung.
Das Recht der Berichtigung bedeutet die Möglichkeit, uns zu bitten, unrichtige oder unvollständige persönliche Informationen über Sie zu korrigieren.
Das Widerrufsrecht wird als die Möglichkeit verstanden, Benutzern die Löschung ihrer persönlichen Daten zu beantragen dass ihre persönlichen Daten nicht mehr erscheinen, zum Beispiel in einer Mailing-Liste.
Um diese Rechte auszuüben, können Sie uns schreiben unter:
PARIS FRANKREICH PARKPLATZ: 211 AVENUE GAMBETTA, 75020 PARIS
E-Mail: privacy@parisfranceparking.fr
Telefon: 01 43 64 97 76
Website-Bereich: https://www.parisfranceparking.de/datenschutz-bestimmungen

Kommerzielle Prospektion per Telefon

Gemäß Artikel L223-1 des Verbrauchergesetzbuchs kann sich der Benutzer, der nicht telefonisch einer kommerziellen Prospektion unterzogen werden möchte, kostenlos auf einer Liste der Einwände gegen die Akquise registrieren. Es ist einem Fachmann direkt oder über einen in seinem Namen handelnden Dritten untersagt, einen auf dieser Liste registrierten Verbraucher telefonisch zu kontaktieren, außer bei bereits bestehenden Vertragsbeziehungen.

Zugangsgenehmigung

Wir sind verpflichtet, den betroffenen Personen ein Recht auf Zugang und Berichtigung zu gewähren, um sie betreffende Informationen einsehen, ändern oder löschen zu können.
Die Ausübung dieses Rechts wird durchgeführt:
per Post an: PARIS FRANCE PARKING: 211 AVENUE GAMBETTA, 75020 PARIS
per E-Mail: privacy@parisfranceparking.fr
Telefon: 01 43 64 97 76
Website-Bereich: https://www.parisfranceparking.de/datenschutz-bestimmungen

Sicherheit

Die persönlichen Informationen, die wir sammeln, werden in einer sicheren Umgebung aufbewahrt. Mitarbeiter, die für uns arbeiten, müssen die Vertraulichkeit Ihrer Daten respektieren.
Um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, verwenden wir folgende Maßnahmen:


Wir verpflichten uns, ein hohes Maß an Vertraulichkeit zu wahren, indem wir die neuesten technologischen Innovationen einbeziehen, um die Vertraulichkeit Ihrer Transaktionen zu gewährleisten. Da jedoch kein Mechanismus maximale Sicherheit bietet, besteht immer ein Risiko, wenn das Internet zur Übermittlung personenbezogener Daten verwendet wird.
Die von Hand gesammelten Daten werden in einer sicheren Umgebung gespeichert, auf die nur unsere autorisierten Mitarbeiter zugreifen können. Sie werden innerhalb der im obigen Abschnitt angegebenen Fristen vernichtet

Zugangskontrolle

Ein Zutrittskontrollgerät zur Kontrolle des Zugangs zum Parkplatz wurde von PARIS FRANCE PARKING eingerichtet.
Nur autorisierte Personen (Verwaltungsdienst, Parkmanager, technischer Leiter) haben Zugriff auf Ihre persönlichen Daten.
In Übereinstimmung mit Mit dem Gesetz "IT und Freiheiten" haben Sie das Recht auf Zugang und Berichtigung von Daten über Sie, die 1 Jahr nach dem Ende des Abonnementvertrags gespeichert werden.
Sie können auf Ihre Informationen zugreifen, indem Sie kontaktieren:
PARIS FRANCE PARKING
Datenschutz
211 avenue Gambetta - 75020 PARIS
privacy@parisfranceparking.fr
+331.43.64.97.76

LAPI

Unsere Parkplätze verfügen über ein computergestütztes Zugangskontrollsystem vom Typ LAPI (automatisches Lesen von Nummernschildern), das dem autorisierten Personal vorbehalten ist, damit dieser den Zugang zum Parkplatz verwalten und kontrollieren kann.

Unsere Parkplätze verfügen über ein computergestütztes Zugangskontrollsystem vom Typ LAPI (automatisches Lesen von Nummernschildern), das dem autorisierten Personal vorbehalten ist, damit dieser den Zugang zum Parkplatz verwalten und kontrollieren kann.

Weitergabe persönlicher Informationen

Wir verpflichten uns, die gesammelten persönlichen Daten niemals zu vermarkten. Manchmal geben wir diese Informationen jedoch an Dritte weiter, wenn eine Aufgabe von einem Wartungsdienst eines Drittanbieters ausgeführt werden muss.

Darüber hinaus können Ihre Daten im Falle einer Bestellung von einem staatlichen Dienst pünktlich übermittelt werden.

Gesetzgebung

Wir verpflichten uns, die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und der Europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) einzuhalten.

Version der Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie

Die französische Version der Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie wurde ins Englische, Deutsche und Niederländische übersetzt. Die übersetzten Versionen sind nur Höflichkeitsversionen. Im Falle eines Streits bezüglich des Inhalts, der Interpretation oder der Abweichung zwischen den Versionen hat die französische Version Vorrang. Sie können hier darauf zugreifen: https://www.parisfranceparking.fr/politique-de-confidentialite
Home